Ferienprogramm der Gemeinde Malsch
Casino-Abend / Let's schwing dei Füß!

Am Freitag, 29.07., öffnete um 17Uhr zum ersten Mal das NarrenNest-Casino für die 14 Ferienprogrammkinder von 10 – 14 Jahren seine Pforten. Im feinen Zwirn wurden sie schon von den Croupiers an den Spieltischen erwartet. Jedes Kind bekam Jetons, die sie bei den verschiedenen Spielen einsetzen mussten. Pro Sieg gab es einen Stempel auf die anfangs verteilte Stempelkarte. Wer gerade nicht spielen wollte, konnte sich an dem reichlich gefüllten Buffet stärken und einen leckeren Kindercocktail dazu genießen. Zur Primetime um 20.15 Uhr wurden die drei Kinder bzw. Jugendlichen mit den meisten Stempeln mit Sachpreisen geehrt. Alle hatten sehr viel Spaß an dem Casinoabend.

 

 Am Samstag, 30.07., ging es dann im NarrenNest sportlich weiter. Um 11 Uhr hieß es für 13 Kinder von 8 – 14 Jahren „Let`s schwing dei Füß“. Nach einem Warm-up mit Tami wurde zu fetziger Musik von Ramona Huck und Nathalie Wanner eine kleine Choreografie einstudiert. Für ausreichend Trinkpausen wurde gesorgt und zur Mittagspause gab es Häppchen zur Stärkung. Zum Abschluss wurde der Tanz den Eltern vorgeführt. Dieser wurde mit viel Applaus belohnt und die Eltern forderten sogar noch eine Zugabe. Völlig erschöpft, aber glücklich gingen die Kinder um 14 Uhr nach Hause.

Ein herzliches Dankeschön allen Croupiers, dem Küchenteam, den Bardamen, den Trainerinnen und Betreuerinnen.
Auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr. 

Kerstin Gerstner
Jugendbeauftragte GroKaGe Malsch 1929 e. V.

 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!01.08.2022

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.